Deutsch | English

Verkleinerung von Fettpolstern (Fett-weg-Spritze)/Lipolyse
Behandlung kleiner Schönheitsfehler

Auch wenn die Injektionslipolyse als "Fett-weg-Spritze" bezeichnet wird, ist sie kein Wundermittel zur Gewichtsreduktion. Aber isolierte störende Fettpölsterchen und Fettdepots können auf scheinbar wundersame Weise binnen einiger Wochen bis Monate abgeschmolzen werden. Im Gesicht verschwinden Doppelkinn, Hamsterbäckchen und Tränensäcke, am Körper Bauchansatz und Reiterhosenpolster. (» Informationen zu Gesichtsmodellage und Konturierung)

Das aus Soja gewonnene Medikament (ein seit Jahren eingesetztes Leberschutz-Präparat) wird verdünnt direkt in die unerwünschten Fettpolster injiziert. Es lässt nach zwei bis vier Behandlungen die Fettpolster über den körpereigenen Stoffwechsel im Laufe weniger Monate abschmelzen.

« zurück zu "Aesthetische Dermatologie"